Woraus besteht eine Capsule Collection?

Eine sogenannte Capsule Collection ist der Traum eines jeden Minimalisten! Sie besteht aus ca. 20-35 zeitlosen neutralen Kleidungsstücken (exl. Accessoires + Unterwäsche/ Strumpfhosen), die auf vielfältige Art und Weise zu jeder Jahreszeit untereinander kombiniert werden. Gewählt wird alles in ruhigen Farben, welche perfekt miteinander harmonisieren. Ruhige neutrale Farben bringen Deine Persönlichkeit zum leuchten und gewähren ein professionelles & stilsicheres Auftreten. Farben die gut miteinander harmonisieren sind z.B.: camel+weiß; navy+grau; nude/blush + weiß oder schwarz+bordeau. Aber auch mit Pastellfarben kann gut gearbeitet werden. Eine Faustregel lautet, dass Dein Outfit eine Anzahl von maximal 3 Farben enthalten darf.

Ziel ist es, mit diesen <35 Teilen ein Outfit für jeden erdenklichen Anlass zusammen stellen zu können und damit endlich Platz im Kleiderschrank zu schaffen. 

Behalte bei der Auswahl Deiner Capsule Collection immer im Hinterkopf welche Farbe und welche Schnitte Dir mit Deinem Figurentyp gut stehen. Damit Dir Deine Capsule Collection so lange wie möglich erhalten bleibt - lege bei der Anschaffung Wert auf hohe Qualtiät und perfekte Passform. Einmal investiert hast Du Dir so ruckzuck eine Garderobe zusammen gestellt, die keine Wünsche mehr offen lässt. 

 

Und so funktioniert das Prinzip:

15 Oberteile

Wähle maximal 15 Oberteile für Deine Capsule Wardrobe aus. Versuche Farben zu wählen die Deinen Typ unterstreichen. Achte darauf, Oberteile zu nehmen die im Winter taugen und auch welche auszuwählen die im Sommer eine gute Partie machen. Unser Vorschlag wäre, auf jeden Fall 1 bis 2 Rollis für die Übergangs-Saison aufzunehmen. 4 Dicke Pullover. 3 leichte Pullover/ Jäckchen. 5-6 Blusen u. T-Shirts.

Zu unseren Oberteilen

Zu unseren Pullovern

 

5 Hosen

Wähle hier auf jeden Fall 1-2 gut sitzende Jeans in neutraler Waschung. Eine tolle Jeans vom Label NINA REIN findest Du zum Beispiel hier. 2 Hosen für einen business/eleganten Look. 1 lockerleichte komfortable Hose. 

Zu unseren Hosen

 

5 Röcke

Röcke lassen sich zu fast allen Oberteilen kombinieren. Achte darauf, nicht alles in der gleichen Farbe zu kaufen. Gute Farben sind häufig hellgrau; schwarz; creme und navyblau. Röcke kommen in unterschiedlichen Formaten. Achte besonders darauf, Röcke zu wählen die Dir gut stehen und in denen Du dich wohl fühlst! Tipp: Wenn Du nicht gerne Röcke trägst, kannst Du Dich natürlich stattdessen auch mit entsprechend mehr Hosen ausstatten. 

Zu unseren Röcken

 

5 Kleider

Kleider sind unglaublich vielfältig. Mit Blazer, Strumpfhose und Stiefeln wird ein schickes Sommerkleid ganz schnell zu Deinem persönlichen Winter-Favoriten. Übrigens: Kleider kannst Du auch wunderbar mit Blusen kombinieren. Eine offene Bluse wirkt wie ein Jäckchen. 

Zu unseren Kleidern

 

2 Blazer

Wähle die Blazer so aus, dass sie zum Großteil der Hosen/Röcke sowie Kleider gut kombinierbar sind. 

Zu unseren Blazer

 

3 Jacken

Wir empfehlen einen warmen Mantel für den Winter + eine Übergangsjacke + ein Trenchcoat in die Garderobe aufzunehmen.

 Zu unseren Mänteln & Jacken